Die Lage der Burg

 

Burg Bodenheim liegt am Nordende des gleichnamigen Örtchens in der Erftaue, ca. 1 km südlich des Dorfes Lommersum. Im Mittelalter war dies eine exponierte Lage, da in der Nähe die Krönungsstrasse von Frankfurt nach Aachen den alten Handelsweg kreuzte, der links der Erft von Münstereifel nach Köln führte. Auch die römische Reichsstraße Köln-Trier führte durch die Gemarkung Lommersum.

Auch heute noch liegt Bodenheim verkehrsgünstig direkt an der Kreisstrasse von Euskirchen nach Lommersum und im Dreieck dreier Fernstraßen: der A1 (Köln-Trier) im Westen, A61 (Köln-Koblenz) im Osten und B 56 (Jülich-Bonn) im Süden. Bis zur Kreisstadt Euskirchen sind es etwa 4 km; die Entfernung nach Köln im Norden und Bonn im Osten beträgt jeweils ca. 30 km.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s